Cryengine Virtual Reality

Mit der Spiele-Engine CryEngine hat das Entwicklerstudio Crytek eine leistungsfähige All-in-One-Entwicklungslösung für höchst anspruchsvolle und mehrfach preisgekrönte Echtzeit-Visualisierungen auf den Markt gebracht. Durch Features wie skalierbarer Berechnung, modernster Beleuchtung, realistischer Physik, intuitiver visueller Skritperstellung, High-Fidelity-Audio und Designer-freundlicher AI eignet sich die Game-Engine insbesondere für Virtual Reality Anwendungen. Bereits in mehreren bekannten und ausgezeichneten Virtual Reality Videospielen wurden durch die CryEngine atemberaubende Bilder in die VR-Brillen gezaubert.

Lernen Sie in diesem 2-tägigen Aufbaukurs, wie auch Sie die grafische Leistung der CryEngine nutzen können, um verblüffend überzeugende Virtual Reality Szenen zu erschaffen. Schulungsinhalte sind insbesondere Grundlagen zu Virtual Reality, Kameras, Rendering und Interaktion.

Seminarinhalt

Grundlagen zu Virtual Reality

  • Unterschiede und Besonderheiten
  • Motion Sickness
  • Immersion

Kameras

  • Kameraeinstellungen
  • Roomscale VR Camera

Rendering

  • VR optimiertes Rendering
  • Anpassungen an Materialien für VR
  • Transparenz in VR
  • Post Processing
  • Anti Aliasing

Interaktion

  • VR Interaction Component
  • Flowgraph für VR
  • Schematyc für VR

Weitere Informationen

Zielgruppe
3D-Entwickler aus allen Bereichen (Engineering, Visualisierung, Architektur, Game-Development etc.), die sich mit den Möglichkeiten von Virtual Reality in der CryEngine vertraut machen möchten.

Vorraussetzungen
Grundlagen zur CryEngine V werden ebenso wie grundlegende Kenntnisse über Bildbearbeitung und 3D vorausgesetzt.

Weitere Informationen

Preis:

€ 980,00 zzgl. MwSt.
€ 1.166,20 inkl. MwSt.

Dauer:

2 Tage