Cinema 4D Grundlagen

Sie lernen in einer kleinen Lerngruppe mit Gleichgesinnten an einem Cinema 4D PC/Mac in drei Tagen alles, was Sie für ihre ersten professionellen 3D Modelle mit Cinema 4D benötigen. Ihr Trainer geht auf Ihre individuellen Stärken ein und beantwortet Ihnen alle Fragen – auch zu Ihren eigenen Projekten.

In dieser Cinema 4D Schulung erhalten Sie einen fundierten Einstieg in die Oberfläche, die Werkzeuge und vor allem die Workflows, die für einen erfolgreichen Einsatz von Cinema 4D relevant sind. Lassen Sie sich von der nachgewiesenen leichten Erlernbarkeit von Cinema 4D überzeugen. Mit CINEMA 4D sind Sie in der Lage, alle anfallenden Aufgaben im 3D-Bereich professionell zu lösen. Ganz gleich ob für Film, TV, Werbung, Wissenschaft, Architektur, Produktdesign oder jeden anderen Bereich, in dem es auf professionelle Ergebnisse ankommt. Durch das einzigartige modulare System und die wiederholt bewiesene leichte Erlernbarkeit ist CINEMA 4D das ideale Tool für den Einsteiger und Profi. Lassen Sie sich bei dieser Cinema 4D Schulung von den vielfältigen Möglichkeiten in den Bann nehmen. Ergänzend haben Sie in diesem Training in Krefeld die Möglichkeit, den effektiven Einsatz von Wacom Stifttabletts in Cinema 4D zu erlernen.

Seminarinhalt

  • Einführung in die Cinema 4D Schulung
  • Grundlagen
    • Perspektiven
    • Programmeinstellungen / Einstellungen der Ansichten
    • Koordinatensysteme in der 3D Welt
    • Einfache Grundobjekte
    • Objektmanager
    • Attributemanager
    • Contentmanager
    • Ebenen und Ansichten
    • Tags
    • Materialeditor
    • Grundlagen Advanced Renderer
    • Bildmanager
    • Anlegen der wichtigsten Tastaturkürzel und Shortcuts
  • Einführung in den Produktionsworkflow
    • Import/Export
    • Modelling
    • Materialien
    • Szenenaufbau
    • Beleuchtung
    • Rendering
  • Werkzeuge
    • Wann ist der Einsatz von welchem Werkzeug sinnvoll
    • Vor- und Nachteile bestimmter Arbeitsschritte
    • Kombination von Objekten und Deformern
    • Polygone, Kanten und Punkte
    • Die Modellier-Modi
    • Selektionen
  • Professionelles Modelling in Cinema 4D
    • Grundlagen des professionellen Modelling
    • Aus einem Objekt entsteht ein Modell
    • Die Polygonewerkzeuge
    • Wichtungen
    • Richtig schneiden Pfas / Ebene / Linien mit div. Werkzeugen
    • Nurbs-Modelling
    • Splines
    • Instanzen
    • Das Symetrie-Objekt
    • Das Boole-Objekt
    • Das Null-Objekt
    • Mesh-Deformer
  • Texturierung, Texturerstellung, Texturrecherche, Shader
    • Mit Texturen geben wir unseren Modellen das richtige Outfit
    • Wir fertigen Texturen in Photoshop und Bodypaint an und arbeiten mit Realtexturen
    • Materialkanäle / Relief / Normal etc.
    • Channel Shader
    • Volumen-Shader
    • Projektionen
  • Beleuchtung von Szenen in Cinema 4D
    • Neben dem professionellen Texturieren gehört das Wissen über den richtigen Einsatz einer Beleuchtung zu den am meist unterschätzten Themengebieten im Bereich 3D
    • Grundlagen Beleuchtung
    • Standardbeleuchtung
    • Das Lichtwerkzeug
    • Global Illumination
    • Licht und Schatten
  • Einführung in die Animation
    • Wie entstehen Animationen
    • Keyframeanimation
    • Das richtige Timing
    • Videoformate
  • Kamera und Rendering
    • Auf die Perspektive kommt es an
    • Das Kameraobjekt
    • Physikalische Kameraeinstellungen
    • Tiefenunschärfe
    • Multi-Passes richtig nutzen
    • GPU Prorender von AMD (Vor- und Nachteile)
    • Pysikalisches Material für ProRender
    • Pysikalische Licht für ProRender
  • Rendervoreinstellungen und Optionen
    • Post-Effekte
    • Der Bildmanager
  • Zusammenfassung der Schulung

Weitere Informationen

Zielgruppe
Designer, Architekten, Grafiker und Ingenieure, die professionelles Produktdesign, foto-realistische Charakter-Animationen sowie wissenschaftliche Simulationen mit Cinema 4D erzeugen möchten.

Vorraussetzungen
Allgemeiner Umgang mit Windows/Mac

Weitere Informationen

Preis:

€ 980,00 zzgl. MwSt.
€ 1.166,20 inkl. MwSt.

Dauer:

3 Tage